Alt 20.03.2019, 14:53   #121
Burns
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2008
Ort: Wels/Austria
Beiträge: 871
Danke
Burns ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2019, 08:04   #122
AlphaRay
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2009
Ort: Lauenförde
Beiträge: 2.307
Zitat:
Zitat von UweG Beitrag anzeigen
Was willst Du darin erkenen können?
Habe ich auch schon mal überlegt. Hatte ich damals verworfen. Ich weiß allerdings nicht mehr warum.

Zur "Widerherstellen" bzw. "Rückgängig": wie wäre es zu jedem Bauteil im Weicheneditor ne Checkbox anzuzeigen bzw. das Bauteil ROT (oder grau, da schon rote Texte für Optimierer) wenn man es deaktiviert hat? Mit STRG + Klick z.b. Umschalten zw. schwarz und rot - rot = deaktiviert. So braucht man beim Bearbeiten dre Weiche nicht immer Teile löschen und wieder erstellen bzw. mit Draht überbrücken...wäre übersichtlicher und auch bei mehreren Teilen direkt einsehbar welche überbrückt sind und welche nicht...
Würde auch das experimentieren mit Teilen sehr vereinfachen: statt z.B .eine Spule ständig zw. 0,15...0,22..0,33 usw zu wechseln, erstellt man die parallel und schließt die an + deaktiviert die die man nicht braucht. Oder aktiviert mal zwei parallel usw...
Dadurch würde ein Rückgängig/Wiederherstellen im Weicheneditor entfallen - fehlt ja, wie eben festgestellt.


---------------------------
Dazu fällt mir noch eins ein - ich weiß nicht ob ich das hier mal früher aufgelistet hatte:
Kleine +/- Buttons je Bauteil, durch die man dieses um einen Wert runter oder hochstufen kann. Also ne 0,22er Spule zu einer (0,27er) 0,33er bzw. (0,18er) 0,15er runter....mal eben durch paar Klicks von 1 Ohm auf 2,7 hoch schalten.
Könnte mir auch vorstellen durch anwählen eines Bauteils und +/- auf Tastatur.
AlphaRay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2019, 12:20   #123
UweG
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: 642** Darmstadt
Beiträge: 5.312
Zitat:
wie wäre es zu jedem Bauteil im Weicheneditor ne Checkbox anzuzeigen bzw. das Bauteil ROT (oder grau, da schon rote Texte für Optimierer) wenn man es deaktiviert hat? Mit STRG + Klick z.b. Umschalten zw. schwarz und rot - rot = deaktiviert. So braucht man beim Bearbeiten dre Weiche nicht immer Teile löschen und wieder erstellen bzw. mit Draht überbrücken...wäre übersichtlicher und auch bei mehreren Teilen direkt einsehbar welche überbrückt sind und welche nicht...
Würde auch das experimentieren mit Teilen sehr vereinfachen: statt z.B .eine Spule ständig zw. 0,15...0,22..0,33 usw zu wechseln, erstellt man die parallel und schließt die an + deaktiviert die die man nicht braucht. Oder aktiviert mal zwei parallel usw...
Sei mir nicht böse, aber an der Stelle ist es hilfreicher, sich die vorhandene Funktionalität anzusehen, als über neue nachzudenken.
In der Default-Mausbelegung kann man mit einem Klick einen Draht erzeugen und mit einem Klick (+Strg-Taste) den Draht wieder löschen. Was soll da noch einfacher gehen? Die Funktionalität die "sehr vereinfachen" würde, gibt es. Du schaltest einfach einen Draht vor bzw. parallel zu dem jeweiligen Bauteil und dann muss man auch nicht überlegen ob "deaktivieren" nun entfernen oder kurzschließen meint.
__________________
Boxsim ... wenn Lautsprechersimulation gelingen soll.
UweG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2019, 13:02   #124
goofy_ac
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2018
Ort: Aachen
Beiträge: 293
Hi Uwe

einen Vorschlag hätte ich auch, wobei ich mir nicht sicher bin, ob es die Funktion nicht schon gibt, und ich sie nur übersehen habe - in dem Fall bitte kurze Info

Beim Anpassen von FG und Phasen verschieben sich ja eigentlich auch immer die Trennfrequenzen. Würde es Sinn machen, im Stil des Frequenzcursors auf der FG-Seite (den ich sehr schätzen gelernt habe) optional auf der Phasenseite über eine Checkbox die aktuellen Trennfrequenzen zum Nachbarchassis durch eine vertikale Linie einblenden zu lassen?
__________________
Viele Grüße - Axel
goofy_ac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2019, 13:22   #125
AlphaRay
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2009
Ort: Lauenförde
Beiträge: 2.307
Zitat:
Zitat von UweG Beitrag anzeigen
Sei mir nicht böse, aber an der Stelle ist es hilfreicher, sich die vorhandene Funktionalität anzusehen, als über neue nachzudenken.
In der Default-Mausbelegung kann man mit einem Klick einen Draht erzeugen und mit einem Klick (+Strg-Taste) den Draht wieder löschen. Was soll da noch einfacher gehen? Die Funktionalität die "sehr vereinfachen" würde, gibt es. Du schaltest einfach einen Draht vor bzw. parallel zu dem jeweiligen Bauteil und dann muss man auch nicht überlegen ob "deaktivieren" nun entfernen oder kurzschließen meint.

Bin ich dir nicht Die ist mir natürlich bekannt...aber genau das kann es ganz schön unübersichtlich machen. Habe Weichen wo ich dann 5..6..7 solcher Bauteile habe d.h. bis 14 zusätzliche (offene) Drähte bzw. 21 wenn überbrückt. Wenn man die Teile selbst "überbrücken" könnte bräuchte man diese ganzen Linien nicht ständig erstellen und löschen. So meinte ich das Manchmal wirds auch kann vom Platz her etwas eng und man muss dann doch Teile selbst löschen und dann neu setzen, weil kein Platz für Drähte da ist.
AlphaRay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2019, 08:51   #126
jhohm
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Kissenbrück
Beiträge: 3.757
Was stört

Hallo Uwe,

jetzt arbeite ich schon einige Zeit mit Boxsim 2.0, aber eine Sache stört mich sehr :

wenn ich ein Projekt als Referenz erkläre, und ein anders Projekt lade, wo ich die Farben anders zugeordnet habe, so wird mir das Referenzprojekt abgeändert, und die schnelle Übersicht geht flöten!


Beispiel:

auf den oberen Teil sieht man, die F-Gangkurve des Referenzprojektes ist rot!
Im unteren teil, ist zu sehen, dass das andere Projekt den F-Gang blau darstellt, und dass das Referenzprojekt geändert wird.!



Das ist voll Mist, und bei der 1.2er version war das auch noch nicht!
Gibt es irgend einen Grund, warum Du das so machst?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Problem.jpg
Hits:	532
Größe:	129,2 KB
ID:	40476  
__________________
Gruß Jörn
jhohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2019, 13:06   #127
UweG
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: 642** Darmstadt
Beiträge: 5.312
Ich finde es eigentlich logisch, dass die Farbe des Chassis X im Referenzprojekt sich aus der des Hauptprojektes ableitet. Wieso willst Du da eine andere Farbbelegung?
__________________
Boxsim ... wenn Lautsprechersimulation gelingen soll.
UweG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2019, 17:45   #128
jhohm
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Kissenbrück
Beiträge: 3.757
Zitat:
Zitat von UweG Beitrag anzeigen
Ich finde es eigentlich logisch, dass die Farbe des Chassis X im Referenzprojekt sich aus der des Hauptprojektes ableitet. Wieso willst Du da eine andere Farbbelegung?
Weil es unlogisch ist!

Ich will Projekt 1 mit Projekt 2 vergleichen, und das geht nun mal ehrheblich besser - und deshalb war es ja wohl auch bei den Vorgängerversionen so! - wenn ich vorgegebene farbliche Unterschiede beibehalte!

Aber, bitter erkläre mir doch mal, warum es für Dich logisch ist, die Referenz abzuändern auf die farbliche Gestaltung des Hauptprojektes, damit ich versuchen kann, das nach zu vollziehen! ich
__________________
Gruß Jörn
jhohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2019, 07:54   #129
AlphaRay
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2009
Ort: Lauenförde
Beiträge: 2.307
Gibt/gab es eigentlich die Überlegung Open Baffle einzubauen..? Einfach "so" - ne Checkbox, die man statt der Tiefe des Chassi anhakt und Boxsim von sich aus "Fakedaten" erzeugt um OB zu simulieren?


Gilt sonst immer noch der Ansatz mit BR hinten anordnen mit winzigem Volumen und hoher Abstimmfrq.?
Oder auf Rückwand selbe Chassi verpolt?
AlphaRay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2019, 09:27   #130
jhohm
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Kissenbrück
Beiträge: 3.757
Zitat:
Zitat von jhohm Beitrag anzeigen
Weil es unlogisch ist!

Ich will Projekt 1 mit Projekt 2 vergleichen, und das geht nun mal ehrheblich besser - und deshalb war es ja wohl auch bei den Vorgängerversionen so! - wenn ich vorgegebene farbliche Unterschiede beibehalte!

Aber, bitter erkläre mir doch mal, warum es für Dich logisch ist, die Referenz abzuändern auf die farbliche Gestaltung des Hauptprojektes, damit ich versuchen kann, das nach zu vollziehen! ich
Uwe, ich bin etwas enttäuscht vor Dir; ich dachte Du würdest mir ein vernünftiges Argument liefern können; hast du aber wohl nicht und versuchst, statt dessen Gras drüber wachsen zu lassen
__________________
Gruß Jörn
jhohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2019, 10:18   #131
Timo
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2004
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 6.204
Zitat:
Zitat von jhohm Beitrag anzeigen
Uwe, ich bin etwas enttäuscht vor Dir; ich dachte Du würdest mir ein vernünftiges Argument liefern können; hast du aber wohl nicht und versuchst, statt dessen Gras drüber wachsen zu lassen
Hallo Jörn, ich finde es sehr bedenklich was du hier machst.
Boxsim ist für uns kostenlos, und eine Forderung zu stellen für ein kostenloses Produkt ist doch mehr als seltsam, oder möchstest du die Änderung in Boxsim bezahlen?

Gruß Timo
Timo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 17:20   #132
jhohm
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Kissenbrück
Beiträge: 3.757
Zitat:
Zitat von Timo Beitrag anzeigen
Hallo Jörn, ich finde es sehr bedenklich was du hier machst.
Boxsim ist für uns kostenlos, und eine Forderung zu stellen für ein kostenloses Produkt ist doch mehr als seltsam, oder möchstest du die Änderung in Boxsim bezahlen?

Gruß Timo
Timo,

Uwe schreibt " das ist mir logisch...." und darf ich nicht fragen, warum ihm das logisch ist?
Ich denke, gerade ein Entwickler sollte doch die Logik erklären können - und wollen - die hinter seiner Entwicklung steht.
VorAllem, weil es bei der Vorgangerversion wohl nicht logisch war, die Fragen so zu übernehmen!

Ich sehe es einfach als unhöflich an, auf eine direkt gestellte Frage nicht zu antworten!
__________________
Gruß Jörn
jhohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2019, 10:51   #133
mechanic
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2014
Ort: Bretten
Beiträge: 1.351
Zurück zu den wirklichen Problemen:

Ich arbeite jetzt seit einiger Zeit mit BoxSim 2.0 und habe plötzlich das Problem, das zwar alles perfekt funktioniert (unter Windows XP), ich nur nicht wieder rauskomme !
Beim Beenden kommt die Meldung "Datenzugriff verweigert" und letztlich hilft nur Rechner runterfahren ...

Was könnte da los sein ?
__________________
Gruß Klaus
__________________________________________________
Ein Standpunkt ist ein geistiger Horizont mit dem Radius null
mechanic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2019, 11:19   #134
AlphaRay
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2009
Ort: Lauenförde
Beiträge: 2.307
Zitat:
Zitat von mechanic Beitrag anzeigen
Beim Beenden kommt die Meldung "Datenzugriff verweigert" und letztlich hilft nur Rechner runterfahren ...

Was könnte da los sein ?

Virenscanner. Klingt nach selbem Problem was wir mit unseren Kunden haben. Bin auch Entwickler
Prüf ob der diesen iwie gesperrt hat bzw. füge manuell in Positivliste hinzu.
Wenn das nicht klappt: "Process Monitor" Tool.
Der überwacht Apps und zeigt dir was wo wie Zugreift. Wenn also "Zugriff verweigert" kommt, kannst du hier nachsehen auf welche Datei er zugreifen wollte
AlphaRay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2019, 11:56   #135
Frankynstone
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Altdorf b Nürnberg
Beiträge: 3.903
Frankynstone eine Nachricht über ICQ schicken
Ich finde es übrigens super, dass von unrunden Chassis inzwischen die realen Richtcharakteristiken berücksichtigt werden.

Noch viel superer wäre es, wenn von allen ovalen Breitbändern aktuelle Chassisdateien vorliegen würden. Uwe, hast du eine Idee, wann es neue Ovalos für 2.0 geben wird?

Konkreter Anwendungsfall wären z. B. die Schreibtischboxen, wo der Interessent auf die Bündelung Wert legt: http://www.visaton.de/vb/showthread.php?t=30683&page=2
__________________
PN-Box ist voll, bei Bedarf E-Mail: Frankynstone(ätt)gmx(punkt)de
Frankynstone ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.