Alt 14.02.2004, 01:25   #1
Carlson
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: D 59821 Arnsberg Sauerland
Beiträge: 228
Sourroundsäule

Hi,

hier mal hab ich mal sourroundlautsprecher der einfachen Bauart gebastelt. Ich betreibe sie jetzt als Heck für den PC.

Die Teile bestehen aus einer ca. 1 cm dicken Pappröhre in Granit Effekt gespritzt, Boden und Deckel sind aus Buche gedreht, das Gitter ist fast bündig eingelassen.
Im Gehäuse sind noch 2 Ringversteifungen.








Sieht doch recht schnuckelig aus, oder?

Gruß
Carlson

Geändert von Carlson (14.02.2004 um 01:36 Uhr)
Carlson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2004, 07:12   #2
MrWoofa
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2001
Ort: www.mrwoofa.de
Beiträge: 4.717
MrWoofa eine Nachricht über ICQ schicken
Hi,

da mußt jetzt noch so kleine Fontana-Kegel für drehen und draufbasteln, dann isses perfekt!
MrWoofa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2004, 08:44   #3
Basstler
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2002
Ort: Rheinland Pfalz, 76744 Wörth
Beiträge: 1.630
Basstler eine Nachricht über ICQ schicken
Hi,

Wie fast immer bei Carlson eine sehr schöne Eigen-Konstruktion. Irgendwie hab ich so den Eindruck, dass du dir nicht immer so viele Gedanken machst wie die Anderen sondern immer einfach mal drauf los baust. Gut so! Weiter so!.
__________________
Straight-forward!
Basstler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2004, 12:39   #4
Farad
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2001
Beiträge: 5.775
Doch, die Idee ist wirklcih sehr gut! Aber euer Graniteffektlack... der kommt mir mal noch im Schlaf...

farad
Farad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2004, 12:51   #5
BigAl
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2001
Ort: Krefeld
Beiträge: 1.243
Sach' mal, kommt das Anschlusskabel aus dem Hundekorb ?!?
BigAl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2004, 14:19   #6
broesel
Gesperrt
 
Registriert seit: 08.2002
Ort: Gut Dünken (Stromkreis)
Beiträge: 4.337
Das ist bestimmt kein Hundekorb. Woraus ich das ableite?

Ganz einfach: Hätte Carlson einen Hund ( eine Katze ), hätte er nicht solche umkipprelevanten Boxen gebaut. Ich weiß, wovon ich rede... ( Topas vs. Videorecorder. Die Topas hat klar gewonnen, die Katze und der Recorder weniger... )

Immer Ermittlungstechnisch gern zu Diensten:
Euer Sherlok.
broesel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2004, 11:53   #7
Carlson
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: D 59821 Arnsberg Sauerland
Beiträge: 228
In dem Korb liegt mein Teddy auf einer Decke gebettet, das dämmt gut
Katzen würden mir nie ins Haus kommen, zumindest nicht mit funktionierenden Krallen

Wenn ich mal irgendwo zufällig eine passende Buchenkugel finde probier ich´s mal als Kegelersatz.

Gruß
Carlson
Carlson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2004, 11:57   #8
We-Ha
Moderator
 
Registriert seit: 09.2001
Ort: NW 44579 Bastelkeller
Beiträge: 11.974
Theoretischerweise könnteste dir ja auch aus Pappe so ein Teil (Kegel) zwecks Test zusammendrehen.
__________________
Tipps & Tricks für alle Wastels in Wolfgangs Bastelkeller , denn wie der Schreiner kann es keiner
Ich habe Probleme für alle Lösungen !!! .-- ....
We-Ha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2004, 17:53   #9
BlueFlame
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2002
Beiträge: 416
Hallo,

derzeit sehen meine Gehäuse fürs Auto relativ ähnlich aus.

Dazu hab ich aber noch einen richtig guten Tipp.

Man nehme Wellpappe. Und rolle sie solange auf, bis man
den gewünschten Durchmesser hat.
Oben, wo der Lautsprecher ist, muß man natürlich eine
Öffnung vorsehen, damit der Korb/Magnet Platz hat.
Wenn man vor dem Zusammenrollen, das Ganze dünn mit
Kleber o.ä bestreicht, wird das extrem stabil in Längsrichtung.
Und durch die "Wellen" entstehen viele kleine Röhrchen, die
dann das Volumen darstellen. Außerdem wirkt das ganze ein
wenig wie Dämmwolle.

Viele Grüße

BlueFlame
BlueFlame ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.