Alt 11.01.2004, 01:32   #1
Carlson
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: D 59821 Arnsberg Sauerland
Beiträge: 228
212 Bassbox

Hi,

diese Box habe ich für einen Kumpel gebaut, der in einer kleinen Band die Bassgitarre spielt. Es ist eine 212/H ohne Hochtöner (also 2 BG 30 NG).
Ich habe zwar keine Ahnung von PA und Musiker, aber als er das Ding bei uns getestet und rumgzupft hat ( mit seinem Verstärker)ging es echt gut ab.

Das Gitter ist über Kreuz angekantet damit es stabiler ist (sieht man auf dem Foto leider überhaupt nicht). Es hat rundrum zur Auflage einen Holzrahmen bekommen, Armaflexklebeband draufgeklebt und dort festgeschraubt. Zusätzlich ist es mit Spengelerschrauben mit Gummiauflage und Kupferdistanzhülsen an mehreren Stellen befestigt so daß nix mehr vibriert.

Das Teil ist für HiFi Verhältnisse echte Gewalt (natürlich nicht so tief runter)



Gruß
Carlson

Geändert von Carlson (11.01.2004 um 02:00 Uhr)
Carlson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2004, 02:32   #2
gargamel
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.2003
Ort: braunschweig
Beiträge: 2.100
hallo

ich habe auch keine ahnung von pa

aber son teil macht spass

bekannter von mir spielt bass in einer band
da hat er auch sone box mit zwei chassies drinn
ab und zu bin ich mal da zum zu hören
wenn er da denn bass zupft schäumt auch das älteste bier wieder auf

geil geil geil geil

den sound den man da geboten bekommt im übungsraum
kriegt keine noch so gute homeanlage hin

gruss guido
gargamel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2004, 09:28   #3
alpen9
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2002
Ort: Löhne NRW
Beiträge: 328
alpen9 eine Nachricht über ICQ schicken
Nicht schlecht...

allerdings hat der BG30 einen gewaltigen nachteill.....
Und zwar den klang...ohne Sub ist das ding nicht grade kräftig
im bass, um nicht zu sagen schwach.
Und der klang ist auch nur im mittelton bereich akzeptabel...
Und selbst da klingt er noch ziemlich eigenwillig.
Aber Laut isser schon. :-)

Die frage die sich da aufwierft, ist warum gibt es vom BG30 noch
keinen verbesserten nachfolger...????
Das dürfte ja nicht so schwer werden, es gibt ja genug marken
bei denen man sich die Technik anschauen kann
alpen9 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2004, 09:53   #4
broesel
Gesperrt
 
Registriert seit: 08.2002
Ort: Gut Dünken (Stromkreis)
Beiträge: 4.337
He Alpen, du scheinst da was durcheinander zu bringen. Die Box ist gebaut, um Musik zu produzieren, und nicht, um sie zu reproduzieren. Das sind 2 völlig verschiedene Hüte.

Die Kiste wird abgehen wie ein Zäpfchen. Das sehe ich, ohne hinzukucken.
broesel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2004, 12:09   #5
MikeMcFluke
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2001
Ort: Germany, 85570 Markt Schwaben
Beiträge: 1.513
MikeMcFluke eine Nachricht über ICQ schicken
Der BG30NG ist sicherlich ein Bass- aber keine Sublautsprecher. Für fetten E-Bass brauch man eigentlich nur 80Hz oder so... Bei 60Hz isses dann schon sehr fett.

Ich würde zwar mit Subsonic arbeiten um die fiesen megatiefen Frequenzen, die beim Anschalgen der Saite entstehen, auszublenden aber sonst halte ich das für eine sehr gute und günstige Bassbox.

Ich habe sowieso die Erfahrung gemacht, dass der Bass (Instrument) und der Amp hier deutlich mitreden, welcher Sound da rauskommt.

Dennoch muß ich sagen, dass ich für Rock immernoch die 1x15"-Variante vom Sound her vorziehen würde! Bei größeren Sachen dann eine 2x10" drüber und fertig ist die Basswaffe!

MIKE

EDIT:

Ups ganz vergessen... Sehr gut verarbeitet und richtig professionelle Optik! Kompliment!
__________________

MikeMcFluke ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.