Zurück   Visaton Diskussionsforum > Galerie der Projekte

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 11.01.2003, 02:19   #1
MrWoofa
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2001
Ort: www.mrwoofa.de
Beiträge: 4.717
MrWoofa eine Nachricht über ICQ schicken
Ein Pärchen Aria Ultralight für Mama

Hallo,

mal hier ein paar Fotos von meinem Weihnachtsgeschenk für Mama. Es handelt sich hier um die Aria Ultralight mit W100SC und SC10N. Gehäuse ist von der normalen Aria übernommen (bis auf die Chassiseinfräsungen).







Achja, noch die Weiche dazu:



Gehäuse ist aus 16 Span, die Schallwand aus 19er MDF. Furnier ist Mahagoni, mit Klarlack Hochglanz gestrichen.

Die unsägliche Anlage ist ein 99€-Billigteil von Thomson. Mit ganz tollen Plasteböxchen und Titan´(imitat)(Staubschutz)Kalotte...

Mama war doch recht erstaunt, wie toll dat kleine Dingens erstmal mit gescheiten LS klingen kann

Die Dinger spielen gut, nicht lästig, evtl. muß man bei zu wandnaher Aufstellung oder in einer Ecke das BR-Rohr verstopfen, es dröhnt sonst. So wie sie jetzt stehen gehts, evtl. kommen die noch in eine andere Ecke von wegen Stereodreick etc. ...


Geändert von MrWoofa (31.05.2004 um 08:56 Uhr)
MrWoofa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2003, 02:33   #2
gork
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2001
Ort: D-73***
Beiträge: 1.088
hübsch.
gork ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2003, 02:38   #3
Benny
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2002
Ort: 68*** Mannheim
Beiträge: 1.623
Schicke Sache, aber findest du nicht, daß MAHAGONI- Furnier in der heutigen Zeit ETWAS an sich hat, worüber man 'mal nachdenken sollte

Aber dennoch sehr schön geworden.

MfG Benny

[Dieser Beitrag wurde von Benny am 11. Januar 2003 editiert.]
__________________
MfG B.

-- kleine Knipsereien-- [15. 01. 2012]
Benny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2003, 02:58   #4
Gast
 
Beiträge: n/a
Doch!

Aber wenn man erst mal anfängt...

Keine Turnschuhe von Adidas mehr, weil die von thailändischen Kindern im Akkord genäht werden.

Kein Fastfood mehr, weil McD Urwald roden läßt, um an billige Rindviecherkoppeln zu kommen.

Kein LS-Import aus Amerika mehr, weil a) die USA Krieg mit dem Saddam machen wollen wg. Öl und b) weil es fies ist dem eigenen Vaterland gegenüber, wo die Händler auch Umsatz machen wollen.

Kein Auto mehr fahren im Treibhaus.

...

Political/Economical/Ecological Correctness in Vollendung ist echt was für Fortgeschrittene!

Gruß
'ne Deutsche Eichel
  Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2003, 07:06   #5
broesel
Gesperrt
 
Registriert seit: 08.2002
Ort: Gut Dünken (Stromkreis)
Beiträge: 4.337
Hi, Mr.Woofa.
Tolle Teile. Ich finds schön, wenn Muttis so geliebt werden. Vielleicht solltest du aber Gitter vor die W`s machen, das ist dann noch "Muttimäßiger".

Hi, Baum.
Was hält dich davon ab, den Weg vom "Vorschlagenden" zum "Fortgeschrittenen" zu gehen? Zur US - Problematik könntest du folgendes Buch lesen: Karlheinz Deschner, "Der Moloch". Gibts als Taschenbuch, ist also Preiswert.

Gruß.
broesel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2003, 07:58   #6
Gast
 
Beiträge: n/a
OT

Jo jo, ich les schon ab und zu ein Buch (als Baum nur solche aus Baumwollfasern, is ja klar) - auch welche über die weltpolitische Rolle der USA.

Habe zuletzt gelesen: Scholl-Latour, "Kampf dem Terror - Kampf dem Islam?". Lesenswert (wie IMO alle Bücher von Scholl-Latour). Man muß nicht immer völlig einer Meinung mir ihm sein, aber seine Bücher erweitern den eigenen Horizont und schärfen den Blick.

Dein Baumi

PS: Oh Mann, ich frier mir hier noch die Füße ab! Wird Zeit, daß Frühling wird. Und Durst hab ich auch. Und grade hat mir 'n Vogel auf'n Kopf ge*****... Freu mich schon auf'n Sommer.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2003, 08:11   #7
broesel
Gesperrt
 
Registriert seit: 08.2002
Ort: Gut Dünken (Stromkreis)
Beiträge: 4.337
Genau, Baumi. Den Blick schärfen. Das ist es, worauf es ankommt. Wir sägen schon viel zu lange an dem Ast, auf dem....äääh, das sollte ich in deiner Gegenwart wohl nicht schreiben...

Gruß.
broesel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2003, 08:49   #8
We-Ha
Moderator
 
Registriert seit: 09.2001
Ort: NW 44579 Bastelkeller
Beiträge: 11.974
Hi wOOfie, was mich interessiert:
Hast du die Boxen passend zum Bord gemacht, oder das Bord gleich mit gebaut ?

Ausserdem:
Wie würden sich solche Böxlein als Rears für z.B. eine Vox 200 light oder Couplet light machen ?
__________________
Tipps & Tricks für alle Wastels in Wolfgangs Bastelkeller , denn wie der Schreiner kann es keiner
Ich habe Probleme für alle Lösungen !!! .-- ....
We-Ha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2003, 09:18   #9
gork
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2001
Ort: D-73***
Beiträge: 1.088
moin, weha,

mit den VOXlight würden die ARIAultralight sicher nicht schlecht harmonieren - kommen doch hier wie dort die W100S zum einsatz (was zumindest ein minimum an homogenität garantiert). die wohl erwartbare klangliche einbuße durch verzicht auf die G20SC sehe ich im falle der rears völlig unkritisch.

gruß
gork

[Dieser Beitrag wurde von gork am 11. Januar 2003 editiert.]
gork ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2003, 10:48   #10
gork
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2001
Ort: D-73***
Beiträge: 1.088
eine wahrlich simplifizierte these, aber ein paar körnchen wahrheit stecken wohl drin.
gork ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2003, 10:49   #11
We-Ha
Moderator
 
Registriert seit: 09.2001
Ort: NW 44579 Bastelkeller
Beiträge: 11.974
Genau zu dieser Erkenntniss ist die Holzindustrie auch gelangt, nachdem man ja jahrelang Edelhölzer boykottierte. Zu dieser Zeit kam die Buche gross in Mode. Die gefiel mir aber vorher schon.

PS: Mit Edelhölzer sind hier natürlich 'Tropenhölzer' gemeint.

[Dieser Beitrag wurde von We-Ha am 11. Januar 2003 editiert.]
__________________
Tipps & Tricks für alle Wastels in Wolfgangs Bastelkeller , denn wie der Schreiner kann es keiner
Ich habe Probleme für alle Lösungen !!! .-- ....
We-Ha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2003, 14:13   #12
alpen9
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2002
Ort: Löhne NRW
Beiträge: 328
alpen9 eine Nachricht über ICQ schicken
We-Ha

naja edelhölzer kommen nicht immer aus den tropen...oder..?
Ich denke an "Ahorn - Vogelaugen-Ahorn - Kirsche - Palisander u.s.w."
Ich werde mein nächstes Projekt die
Audience GF aus Vogelaugen-Ahorn bauen..


mfg

Alpen 9
alpen9 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2003, 14:21   #13
We-Ha
Moderator
 
Registriert seit: 09.2001
Ort: NW 44579 Bastelkeller
Beiträge: 11.974
Hömma eijh, deshalb habe ich das ja da extra noch mal drunter getippert, weil ich mir schon dachte, das da wieder irgendeiner schlau sein will
__________________
Tipps & Tricks für alle Wastels in Wolfgangs Bastelkeller , denn wie der Schreiner kann es keiner
Ich habe Probleme für alle Lösungen !!! .-- ....
We-Ha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2003, 10:53   #14
ThomasL
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2002
Beiträge: 19
Hi Mr. Woofa,

genau das Gleiche hab ich auch vor, Aria Ultralight für meine Mutter.
Da die Boxen mehr oder weniger frei im Raum stehen werden, will ich die Bassreflexöffnung nach vorne verlegen und als rechteckigen Tunnel unterhalb des W100S ausführen.
Welche Maße müsste denn der Tunnel dabei haben?
Gruß,
ThomasL
__________________
ThomasL
ThomasL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2003, 15:42   #15
MrWoofa
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2001
Ort: www.mrwoofa.de
Beiträge: 4.717
MrWoofa eine Nachricht über ICQ schicken
Hallo,

Wenn die Box auf Ständern etc. stehen soll, nimmst du einfach die Fläche des Rohres als Tunnelöffnungsfläche, Länge (ab Außenwand) bleibt auch gleich.

Grüße,
MrWoofa ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.