Zurück   Visaton Diskussionsforum > Galerie der Projekte

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 11.03.2003, 14:30   #1
MrWoofa
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2001
Ort: www.mrwoofa.de
Beiträge: 4.717
MrWoofa eine Nachricht über ICQ schicken
Alto II mit SC10N in Couplet-Gehäuse - Küchenbeschallung

Hallo,

endlich hab ich ne eigene Cam Jetzt gibts auch mal Bilder meiner Küchenbeschallung. Sind die alten Gehäuse meiner Couplets, hab ich mal vor 3 Jahren aus Spanplatte gebaut und schwarz angemalt (jaja... die Anfänge... ) deswegen sieht die Lackierung aus der Nähe auch nicht so toll aus. Aber die standen da nutzlos aufm Dachboden rum, und für die Küche oben aufm Schrank störts nicht. Die Front ist aus 22mm Birke-Multiplex, die alte habe ich mittels Oberfräse entfernt. Eine zusätzliche Versteifung zwischen den beiden Seitenwänden konnte ich mir natürlich auch nicht verkneifen.


Die beiden an ihrem angestammten Stellplatz


Das BR25.50 ist ebenfalls von der Couplet übernommen.


Da solche Perspektiven zur Zeit in Mode sind...


Die Böxlein klingen anständig, auch bei lauterem Hören nicht nervig, und haben (nicht zuletzt dank Wandaufstellung) einen druckvollen, nicht supertiefen Bass. Genau das richtige für Radio-LaLa nebenbei.

Geändert von MrWoofa (27.03.2019 um 19:13 Uhr)
MrWoofa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2003, 14:45   #2
Benny
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2002
Ort: 68*** Mannheim
Beiträge: 1.623
So übel sehen die doch überhaupt nicht aus...

PS: Was hast Du denn da für Strippen unter der Decke gezogen? Sind das Drahtseile, um das Haus noch zusammenzuhalten, oder was...

MfG Benny

------------------
Meine Homepage

[Dieser Beitrag wurde von Benny am 11. März 2003 editiert.]
__________________
MfG B.

-- kleine Knipsereien-- [15. 01. 2012]
Benny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2003, 15:53   #3
Jorge
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2003
Ort: Erbach
Beiträge: 1.508
Jorge eine Nachricht über Skype™ schicken
Kombinierte Wasch- Kochküche! Das sind eindeutig Wäscheleinen und die Alto Couplet sonstwas sind der Trockner...

SCNR


Sehen doch gut aus die beiden und für die Küche, so wie Du sagst, bestimmt mehr als ausreichend.

Grüße Jorge

[Dieser Beitrag wurde von Jorge am 11. März 2003 editiert.]
__________________
Grüße Jorge
Jorge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2003, 16:18   #4
MrWoofa
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2001
Ort: www.mrwoofa.de
Beiträge: 4.717
MrWoofa eine Nachricht über ICQ schicken
Hehe...

die Strippen sind natürlich Halteseile, da werden hinterher die Schränke mit gegeneinander verspannt, wenn mein Küchen-TL-SUB kommt *g*


Nee, das sind Leinen, da hatte ich mal ne Rankpflanze dran, mit zu 20m langen Ranken, leider ist die ein par Monate nach dem Umzug eingegangen... Der Nachfolger wächst schon, glaube kanpp 2m müßten's schon sein.

Grüße,
MrWoofa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2003, 16:36   #5
ST1100
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2002
Ort: Austria
Beiträge: 1.413
Dennoch sieht es mit den Leinen aus wie eine chinese-laundry
Nette speaker, vielleicht a bissl overkill für die kitchen (HAF?), aber jedem das seine
regards
__________________
regards
ST1100 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2003, 17:18   #6
We-Ha
Moderator
 
Registriert seit: 09.2001
Ort: NW 44579 Bastelkeller
Beiträge: 11.974
Heijh wOOfie, was kommt den demnäx auf deine Toilette ? Die Klempner TL ?
Übrigends, bevor Prözel wieder meckert: Die Terminal sind richtig herum eingebaut !!!
__________________
Tipps & Tricks für alle Wastels in Wolfgangs Bastelkeller , denn wie der Schreiner kann es keiner
Ich habe Probleme für alle Lösungen !!! .-- ....
We-Ha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2003, 18:42   #7
broesel
Gesperrt
 
Registriert seit: 08.2002
Ort: Gut Dünken (Stromkreis)
Beiträge: 4.337
Wer seine Steckdosen unter die Decke schraubt, darf auch Terminals falschrum einbauen. Zu solchen Leuten muß man seeehr nett sein...
broesel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2003, 19:27   #8
CBM
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: Witten
Beiträge: 345
Der gute Woofa hat die Terminals richtig herum eingebaut
Gruß Samoht
P.S. sind doch hübsch

[Dieser Beitrag wurde von CBM am 11. März 2003 editiert.]
CBM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2003, 19:52   #9
GluBBer
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2002
Ort: Rendsburg / Schleswig-Holstein
Beiträge: 483
GluBBer eine Nachricht über ICQ schicken
Ich würde die Boxen nicht dort oben hinstellen, da Dampf ja nach oben steigt. evtl. würde deine Box denn als Kondensator dienen
GluBBer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2003, 20:26   #10
MrWoofa
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2001
Ort: www.mrwoofa.de
Beiträge: 4.717
MrWoofa eine Nachricht über ICQ schicken
Hallo!

@Peter: also ganz so viel wie du nicht, aber da könnte We-Ha noch drüberliegen...

gebaut: Anfang letztes Jahr 1 oder 2 Paar Couplet-Standboxen

Rockford-Sub

Car-HiFi-Anlage für nen Kumpel

1 Paar Alto IIIc für nen Kumpel

2 VOXen

VOX-Center

2x Standcouplet modifiziert + Center + Direktstrahler für den Car-HiFi Kumpel

TL-SUB

Center umgebaut

Mamas Ultralights

dieses Jahr: Küchenbeschallung

also sooo viel ist das doch nicht...

geplant: momentan Umbau meiner Car-HiFi ANlage

im April ein Pärchen VOXen

zwischendurch für den Car-HiFi-Kumpel nen SUB T-40 mit BZ 400

normal eigentlich

@brösel: da ich (noch) kein Geld für eine Einbuküche habe, sieht das jetzt noch komisch aus, aber ansonsten wird da die Dunstabzugshaube und die Beleuchtung der Küchenzeile angeschlossen

@Glubber: Der leichte Fettfilm macht mir da eher sorgen, nur habe ich auf der andern Seite keine Möglichkeit zu stellen, vielleicht bau ich aber mal ein Brettchen oder sowas an die Wand. Sind auf jeden Fall abwischbar dank 3 Schichten Klarlack


Grüße,


Meine Heimkino/HiFi/Car-HiFi-Selbstbau Homepage!
MrWoofa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2003, 21:09   #11
broesel
Gesperrt
 
Registriert seit: 08.2002
Ort: Gut Dünken (Stromkreis)
Beiträge: 4.337
Ja ja, Küchenzeile... hmhmhm...
broesel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2003, 22:16   #12
bjs
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: 52064 Aachen
Beiträge: 97
Übrigens, darf in eine Küche überhaupt anderes Holz als Melaminbeschichtete Spanplatte?

Björn

------------------
__________________
bjs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2003, 22:17   #13
gork
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2001
Ort: D-73***
Beiträge: 1.088
@mrwoofa

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Der leichte Fettfilm macht mir da eher sorgen, nur habe ich auf der andern Seite keine Möglichkeit zu stellen[/quote]

stimmt, schön ist das nicht, wenn sich bratenfett z. b. auf der kalotte niederläßt. ich würde den böxlein einen bespannrahmen spendieren! ist kein allheilmittel, sollte aber doch den ärgsten küchendunst abfangen. der bespannstoff muß ja nicht schwarz sein.


@broesel:

hierüber:

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Wer seine Steckdosen unter die Decke schraubt, darf auch Terminals falschrum einbauen.[/quote]

...mußte ich herzlich schmunzeln. doch zur sache: wie herum ein solches anschlußterminal eingebaut gehört, hängt vom einzelfall ab! wer blanke kabelenden, stifte oder kabelendhülsen verwendet, baut die terminals sinnvollerweise wie mrwoofa ein (warum sollte das kabel in hohem bogen von der box abstehen?). wer bananas bevorzugt, baut die terminals am besten um 180° verdreht ein.



ob damit eines der größten rätsel des LS-baus klärung erfahren hat?

grüße
gork
gork ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2003, 22:19   #14
gork
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2001
Ort: D-73***
Beiträge: 1.088
ich kann mrwoofas bilder nicht mehr sehen. nicht, weil sie so häßlich wären, sondern weil sie mein browser nimmer lädt.
gork ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2003, 22:36   #15
johnjay82
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2002
Ort: Deutschland Hoch im Norden
Beiträge: 860
johnjay82 eine Nachricht über ICQ schicken
@Gork

habe das gleiche Problem....
__________________
Grüße
Dennis

There is something between life and death, we can´t explain. But we are able to experience it...
johnjay82 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.