Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.07.2019, 07:16   #2
walwal
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: 63150
Beiträge: 23.436
1. Musst du die Schallwandbreite beibehalten
2. Ergeben 43 L BR zwar mehr Tiefgang, aber weniger Oberbass
3. Gibt es eine B 170 WG
4. Kannst du in Boxsim den BR-Kanal kalkulieren
5. Macht das wenig Sinn
6. Ist ein B 170 WG plus aktiver Sub eine prima Kombination

Nachtrag:

Lass die B 170 und stelle einen aktiven Sub dazu/darunter. So kannst du den Bass an deinen Raum anpassen. Hast du Stereo oder einen AV-Receiver?

Geändert von walwal (07.07.2019 um 08:57 Uhr)
walwal ist offline   Mit Zitat antworten